Logo Digital ist Besser Digital ist Besser

Eine Veranstaltungsreihe der:
  • Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e. V.
  • Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt
  • Evangelische Akademie Thüringen
  • Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Das geteilte Berlin - Mincraftcamp vom 18.07. - 22-07.17

Video

Das geteilte Berlin - Mincraftcamp vom 18.07. - 22-07.17

Für heutige Jugendliche ist es kaum vorstellbar, dass es eine Mauer gab, die Berlin in zwei Teile trennte. In der Hauptstadt begeben sie sich auf die Spuren dieser Geschichte, erfahren mehr über Checkpoints und Spione, Selbstschussanlagen und Fluchttunnel und verarbeiten ihre Erfahrungen im Computerspiel Minecraft. Aus diesen Erfahrungen haben die Teilnehmenden des zweiten Minecraft-Camps 2017 zum Thema "Das geteilte Berlin" diesen Film erstellt.

Die Veranstaltung fand im Rahmen der Ev. Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wurde aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt gefördert.



print

#digitalistbesser

RT @Internettreffen: #digitalistbesser!? Das Programm des #git18 ist veröffentlicht und liegt in analoger wie digitaler Form vor: https://t…
vor 11 Stunden

RT @Internettreffen: #digitalistbesser!? Das Programm des #git18 ist veröffentlicht und liegt in analoger wie digitaler Form vor: https://t…
vor 2 Tagen

#digitalistbesser!? Das Programm des #git18 ist veröffentlicht und liegt in analoger wie digitaler Form vor:… https://t.co/mubGJFGbV6
vor 2 Tagen

@pia_lorenz Digitale Akte ja, aber in moderner, sicherer und handhabbarer Umsetzung. #digitalistbesser
vor 1 Woche

In #Berlin mit @Bayer durchstarten, dabei innovative #Marketingtaktiken entwickeln UND umsetzen! Wie? Als "… https://t.co/JjHnGJ5XNT
vor 1 Woche

Tweet An der Unterhaltung teilnehmen

Gefördert durch:

Die Veranstaltungsreihe findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung/ Regionalgruppe OST statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.