Logo Digital ist Besser Digital ist Besser

Eine Veranstaltungsreihe der:
  • Evangelische Akademie Thüringen
  • Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Hören

Alles digital, alles überwacht - über den Umgang mit unseren Daten

In den elektronischen Medien besteht die Gefahr eines Leistungsdruckes, wonach Menschen ebenso perfekt werden sollten wie die technischen Möglichkeiten. Das sagte die evangelische Landesbischöfin Ilse Junkermann bei einer Diskussion über den Datenschutz in Magdeburg. Aus christlicher Sicht sei der Mensch aber nicht verbesserungsbedürftig, sondern vergebungsbedürftig, so die Bischöfin. Anna Biselli vom Blog netzpolitik.org. forderte, dass die Bundesregierung Transparenz bei Geheimdiensten gewährleisten müsse. Es sollte das Prinzip herrschen, private Daten zu schützen und öffentliche Daten zu nützen.

netzpolitik.org/

Eine Produktion des IAD-Regionalbüro Magdeburg für radio SAW - ausgestrahlt am 30. Oktober 2015



print

Gefördert durch:

Der Großteil der Veranstaltungen findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung/ Regionalgruppe OST statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

Kooperationspartner

Das Projekt "MineHandy" wurde im Rahmen der Handyaktion NRW und in Kooperation mit dem Südwind-Institut für Ökonomie und Ökumene und dem Amt für Jugendarbeit der Ev. Kirche von Westfalen durchgeführt.

Empowered by Democracy

Die Maßnahme findet im Rahmen des Projekts „Empowered by Democracy“ des Bundesausschuss politische Bildung (bap e.V.) statt.

bap_ebd_logo_08_rz_rgb.png

bmfsfj_dl_mitfoerderzusatz_rz.png

et_logo_rgb.jpg